01.11.2013

Denn es wird eine Zeit kommen,

in der man die gesunde Lehre nicht erträgt,

sondern sich nach eigenen Wünschen immer neue Lehrer sucht,

die den Ohren schmeicheln;

und man wird der Wahrheit nicht mehr Gehör schenken,

sondern sich Fabeleien zuwenden.

2 Tim 4, 3-4

Werbeanzeigen

Kommentiere dieses Zitat!

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.