07.01.2014

Wenn du (…) auf keinen mit dem Finger zeigst und niemanden verleumdest,

dem Hungrigen dein Brot reichst und den Darbenden satt machst,

dann geht dein Licht im Dunkel auf und deine Finsternis wird hell wie der Mittag

Jes 58, 9b-10

Advertisements

Kommentiere dieses Zitat!

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.