07.08.2014

Denn kein Genug kennt der Mensch in seinem Bauch, drum entkommt er nicht mit seinen Schätzen. Nichts entgeht seinem Fraß, darum hält sein Glück auch nicht stand.

Ijob 20, 20-21

(Das Buch Ijob)

Werbeanzeigen