22.05.2015

Jesus erhob seine Augen zum Himmel und sprach: Vater: (…) die Worte, die du mir gegeben hast, gab ich ihnen, und sie haben sie angenommen. Für sie bitte ich; nicht für die Welt bitte ich, sondern für alle, die du mir gegeben hast; (…) Ich bin nicht mehr in der Welt, aber sie sind in der Welt (…)

Joh 17, 1a. 8a. 9, 11a

Advertisements

Kommentiere dieses Zitat!

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.